Jobs

# Fachkraft zur Verstärkung des Teams gesucht:

MitarbeiterInnen Dipl. Sozialpädagogen/-pädagoginnen / Päd. Ausbildung gesucht

Stellenbeschreibung:   Sozialpädagogische Betreuung im Berufsvorbereitungsjahr am BSZ

Anforderungen:   - hohes Maß an Sensibilität im Umgang mit der besonderen Zielgruppe
- hohe psychische Belastbarkeit
- Praxiserfahrung in der themenspezifischen Gruppenarbeit / in erlebnispädagogischen Angeboten
- Akzeptanzorientierte Haltung
- Bereitschaft zur ständigen Reflexion (intern / extern)
- Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen
- ausgeprägte Sozialkompetenz
- Intensive Kontaktarbeit / Bindungsarbeit mit den Teilnehmern
- Zusammenarbeit / Vernetzung verschiedenster Kooperationspartner
- Erfahrung im Umgang mit Ämtern
- selbständiges Arbeiten
- Kenntnisse und Anwendungen von Rechtsvorschriften

Wir bieten Ihnen fachliche Anleitung und Einarbeitung durch unsere Teamleiterin. Gewollt ist eine bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit weiteren Fachkräften des Trägers bei Projekten oder sozialpädagogischen Angeboten. Weiterhin legen wir auch großen Wert auf die Fortbildung unserer Mitarbeiter. Dazu stellen wir jedem Mitarbeiter bis zu 8 Weiterbildungstage pro Jahr zur Verfügung und übernehmen in der Regel auch die Kosten hierfür.

Arbeitsort:   Glauchau / Wilkau-Haßlau / Limbach-Oberfrohna

Arbeitszeit:   1 x 20 Stunden/Woche und 1 x bis max. 30 Stunden/Woche

Gehalt:   angelehnt an den TVÖD SuE

Frei ab:   01. August 2020

Befristet:   nein

Führerschein:   B (Dienst-Pkws vorhanden)

Arbeitgeber:   Gemeinsam Ziele Erreichen e.V.
Stiftstraße 11, 08056 Zwickau

Ansprechpartner:   Herr Jens Juraschka (Geschäftsführer)

Telefon:   0375 / 20 40 774

Mail:   info@GemeinsamZieleErreichen.de
Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail.
 


# Fachkraft zur Verstärkung des Teams gesucht:

1 MitarbeiterIn

Stellenbeschreibung:   Ambulant-flexible Familienhilfe

Voraussetzungen:   sozialpädagogische oder vergleichbare Ausbildung

Anforderungen:   - hohes Maß an Sensibilität im Umgang mit der besonderen Zielgruppe
- hohe psychische Belastbarkeit
- Akzeptanzorientierte Haltung
- Bereitschaft zur ständigen Reflexion (intern / extern)
- ausgeprägte Sozialkompetenz
- Zusammenarbeit / Vernetzung verschiedenster Kooperationspartner
- Erfahrung im Umgang mit Ämtern
- selbständiges Arbeiten
- Kenntnisse und Anwendungen von Rechtsvorschriften

Kurzfassung der Aufgabe:   Betreuung von:
- sozial schwachen Familien mit multiplen Problemspektren sowie junge Erwachsene aus einem belasteten Umfeld
- Familien in materieller Notlage
- Beratung, Unterstützung und Begleitung bei Ämtern, Behörden und Institutionen
- Rat und Hilfe bei der Bewältigung des Familienalltags, bei sozialen Unsicherheiten und Isolation

Die Grundlage für diese Arbeit beruht auf den §§ 27 SGB V III – Hilfe zur Erziehung – sowie 41 SGB VIII – Hilfe für junge Volljährige – als ein niedrigschwelliges Hilfsangebot. Die Hilfen werden im Auftrag des zuständigen Jugendamtes und auf Grundlage eines Hilfeplanes ausgeführt.

Wir bieten Ihnen die fachliche Anleitung und Einarbeitung. Gewünscht ist eine bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit weiteren Fachkräften des Trägers bei Projekten oder sozialpädagogischen Angeboten. Weiterhin legen wir auch großen Wert auf die Fortbildung unserer Mitarbeiter. Dazu stellen wir jedem Mitarbeiter bis zu 8 Weiterbildungstage pro Jahr zur Verfügung und übernehmen in der Regel auch die Kosten hierfür.

Arbeitsort:   Zwickau

Arbeitszeit:   40 Stunden

Gehalt:   TVÖD SuE (angelehnt)

Frei ab:   01. August 2020

Befristet:   nein

Führerschein:   B (Dienst-Pkw)

Arbeitgeber:   Gemeinsam Ziele Erreichen e.V.
Stiftstraße 11, 08056 Zwickau

Ansprechpartner:   Herr Jens Juraschka (Geschäftsführer)

Telefon:   0375 / 20 40 774

Mail:   info@GemeinsamZieleErreichen.de
Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail.